Herzlich Willkommen!


Hallo ihr Lieben!

Wir sind immer noch sehr betrübt darüber, dass uns der fiese Coroni den Herbstmarkt verhagelt hat 🤬.
Auch wir sitzen jetzt da und müssen nichts vorbereiten 😭, haben aber einen Berg an Spielzeug und Kleidung, die wir jetzt nicht verkaufen können. Die Kleiderschränke unserer Kinder sollten wieder aufgefüllt werden und Weihnachten steht ja auch irgendwann vor der Türe…

Deshalb haben wir uns jetzt ein paar Gedanken gemacht, wie wir helfen und das Marktwochenende online erleben können.
Wir können euch keine Online-Verkaufsplattform ersetzen (dafür gibt es ja auch schon einige erfolgreiche), aber wenn ihr regional verkaufen wollt, dann können wir euch so eine Möglichkeit bieten eure Artikel zu zeigen.
Wir würden uns freuen wenn ihr dabei seit bei unserem

Kleidermarkt Dahoam!

Instagram und Facebook bieten uns die Möglichkeit viele kleine Videos und Fotos für 24 Stunden in unserer Story zu teilen.
Wenn ihr also eure Artikel zu Hause schön präsentiert, ein Video oder Foto davon macht und in eurer Story mit unserem Link @ PRUTTINGERKINDERKLEIDERMARKT postet, dann werden wir die Story reposten und hoffentlich ein Wochenende mit vielen Videos und Bilder haben.
Ab dem 25.9.2020 zeigen wir euch dann auch direkt in den Storys wie z.B. ein Video aussehen könnte.

Story-Basarregeln:

Wir sind nur eure Plakatwand, d.h. der Käufer kontaktiert euch und ihr verhandelt und vereinbart alles direkt per PN

gepostet werden kann von 25.-27.09.2020

Angeboten werden dürfen die üblichen Artikel:
z.B. Baby- und Kinderkleidung, Schuhe, Spielzeuge, Fahrräder, Kinderwägen, Ski und Wintersportartikel

max. 5 Storys pro Account

wenn wir unserer maximales Limit erreicht haben und vorläufig nichts mehr posten können geben wir Bescheid

Storys von verkauften Artikeln bitte sofort löschen

Wir haben keinen Einfluss auf die Qualität der angebotenen Artikel und haften deshalb nicht für Falschangaben oder etwaige Schäden

Bleibt fair und freundlich

UND NICHT VERGESSEN! IHR MÜSST UNS IN EURER STORY MARKIEREN

Wir freuen uns auf ein Wochenende mit euch dahoam!
LG euer Orgateam!


Corona lässt uns leider nicht los und darum haben wir uns lange zusammengesetzt und alles ausführlich durchdiskutiert.

Es fällt uns nicht leicht, aber nach 27. erfolgreichen Märkten müssen wir leider eine Pause einlegen.

Denn eure und unsere Gesundheit ist das Wichtigste!

Wir haben vor kurzem mehrere Umfragen mit großer Resonanz gemacht und viele Antworten und Tipps bekommen. Es hat uns sehr berührt, wie viele sich die Zeit genommen haben, um uns bei der Entscheidung zu helfen.

Schon beim Aufbau haben wir viele Helfer und die Abstandregeln können dort nicht immer eingehalten werden. Einige Helfer haben auch schon geschrieben dass, sie leider nicht oder nur eingeschränkt helfen könnten. Ohne Helfer schaffen wir es aber leider nicht.

Am Markttag selbst besuchen uns normalerweise mehrere hundert Personen, die ggf. lange Wartezeiten auf sich nehmen müssten, damit wir uns an die Personenbeschränkungen halten können.

Sicher gibt es viele Lösungsansätze und Ideen. Aber da ist auch noch eine gewisse zusätzliche Planungsunsicherheit. Was wenn wieder ein Lockdown kommt? Steigen die Zahlen nach den Ferien durch die Reiserückkehrer? Und die Verantwortung euch allen gegenüber- wir wollen auf keinen Fall der Grund für einen Hotspot sein- haben uns zu dieser Entscheidung geführt.
Wir hoffen inständig den geplanten Markt im März durchführen zu können und werden uns bis dahin auch ein Hygienekonzept überlegen.
Wir hoffen, ihr seid dann wieder an unserer Seite! Vielleicht sogar als Helfer, denn nur mit unseren Helfern kann unser Markt überhaupt funktionieren.
Wir halten euch über unsere Homepage, Facebook und Instagram weiter auf dem laufenden.


Damit du auch sicher nichts verpasst kannst du dich auch zu unserem Newsletter anmelden. Wir schicken dir auch wirklich kein Spam sondern nur wichtige Daten und Informationen zu unseren Märkten.

Keine Kommentare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.